Einbruchmelderzentralen und Zubehör


Einbruchmelderzentrale Complex 200H-FK

Einbruchmelderzentr. Complex 200H-FK im GR80 Geh., mit LCD-Bedienteil BT820

01/01005464/01005464w.jpg

VdS

Die Einbruchmelderzentrale complex 200H ist für den Einsatz im privaten Bereich vorgesehen. Die Einbruchmelderzentrale verwaltet einen Sicherungsbereich und ist für den Aufbau mittlerer Sicherungsanlagen gemäß den VdS-Richtlinien (Klasse A), VdS-Home sowie der VDE 0833 geeignet.
Mit dem Funk-Gateway FGW 210 (eingebaut in die Einbruchmelderzentrale complex 200H oder extern angeschlossen am com2BUS) lassen sich Komponenten per Funk in die Einbruchmelderzentrale integrieren. Die Zentrale verbindet somit alle Vorteile eines verdrahteten Systems mit denen eines Funk-Alarmsystems. …

  • Busorientiertes System, basierend auf dem TELENOT-Systembus com2BUS
  • Integriertes Bedienteil BT 820
  • 1 Sicherungsbereich realisierbar
  • Erstmelderkennung
  • Gehtest-Funktion
  • Einmannrevision

Artikel:

01005464

Einbruchmelderzentr. Complex 200H-FK im GR80 Geh., mit Touch-Bedienteil BT800

01/01005463/01005463w.jpg

VdS

Die Einbruchmelderzentrale complex 200H ist für den Einsatz im privaten Bereich vorgesehen. Die Einbruchmelderzentrale verwaltet einen Sicherungsbereich und ist für den Aufbau mittlerer Sicherungsanlagen gemäß den VdS-Richtlinien (Klasse A), VdS-Home sowie der VDE 0833 geeignet.
Mit dem Funk-Gateway FGW 210 (eingebaut in die Einbruchmelderzentrale complex 200H oder extern angeschlossen am com2BUS) lassen sich Komponenten per Funk in die Einbruchmelderzentrale integrieren. Die Zentrale verbindet somit alle Vorteile eines verdrahteten Systems mit denen eines Funk-Alarmsystems. …

  • Busorientiertes System, basierend auf dem TELENOT-Systembus com2BUS
  • Integriertes Touch-Bedienteil BT 800
  • 1 Sicherungsbereich realisierbar
  • Erstmelderkennung
  • Gehtest-Funktion
  • Einmannrevision

Artikel:

01005463

Einbruchmelderzentr. Complex 200H-FK im GR80 Geh., ohne Bedienteil

01/01005452/01005452w.jpg

VdS

Die Einbruchmelderzentrale complex 200H ist für den Einsatz im privaten Bereich vorgesehen. Die Einbruchmelderzentrale verwaltet einen Sicherungsbereich und ist für den Aufbau mittlerer Sicherungsanlagen gemäß den VdS-Richtlinien (Klasse A), VdS-Home sowie der VDE 0833 geeignet.
Mit dem Funk-Gateway FGW 210 (eingebaut in die Einbruchmelderzentrale complex 200H oder extern angeschlossen am com2BUS) lassen sich Komponenten per Funk in die Einbruchmelderzentrale integrieren. Die Zentrale verbindet somit alle Vorteile eines verdrahteten Systems mit denen eines Funk-Alarmsystems. …

  • Busorientiertes System, basierend auf dem TELENOT-Systembus com2BUS
  • 1 Sicherungsbereich realisierbar
  • Erstmelderkennung
  • Gehtest-Funktion
  • Einmannrevision
  • Betrieb mit Einschalt- und Alarmverzögerung (Schleusenfunktion) möglich

Artikel:

01005452


zum Seitenanfang


Technische Änderungen vorbehalten!

letzte Aktualisierung 20.12.2017